Madame Courage

Beratungsstelle für Frauen, Familien und Schwanger

Ein Projekt zur Unterstützung alleinerziehender Studierender

Der SkF e.V. Hamburg-Altona ist gemeinsam mit dem Zonta Club Hamburg Hafen seit 2013 Träger des Projektes Madame Courage. Unser Vorbild sind Madame Courage Forderprojekte in Münster und Osnabrück.

Madame Courage will Alleinerziehenden ein selbstbestimmtes Leben mit Kind und einen qualifizierten Berufseinstieg ermöglichen.

Der erste Schritt: Der Studienabschluss

Den Betroffenen wird durch finanzielle und ideelle Unterstützung sowie eine Begleitung beim Berufseinstieg die Möglichkeit eröffnet, Studium/Promotion abzuschließen und langfristig selbstständig für ihren Lebensunterhalt sorgen zu können statt auf Dauer von staatlicher Unterstützung leben zu müssen. Elternschaft soll nicht zu sozialer Benachteiligung und geringeren Bildungs- und Berufschancen führen. Ziel ist eine zeitlich befristete ideelle und finanzielle Abschlussförderung alleinerziehender Studierender der Uni Hamburg - überparteilich, überkonfessionell und weltanschaulich neutral.

Voraussetzungen für einen Antrag:

  • Immatrikuliert an der Universität Hamburg
  • Kein ausreichendes Einkommen
  • Kein Anspruch auf anderweitige Förderung und Unterstützung
  • Im letzten Studienjahr mit realistischer Aussicht auf einen Abschluss

Finanzielle Förderung:

  • Förderdauer bis zu zwei Semester
  • Maximal BAföG-Höchstbetrag

Ideelle Förderung:

  • Beratung zur persönlichen, familiären und finanziellen Situation
  • Mentoring
  • Unterstützung beim Berufseinstieg

Madame Courage Hamburg will durch eine breite Öffentlichkeitsarbeit auf die besondere Notlage allein erziehender Studierender aufmerksam machen!

Mehr Informationen zu Madame Courage und zu den Antragsvoraussetzungen gibt es hier in der Beratungsstelle fur Frauen, Familien und Schwangere Tel. 040/41 43 670 0 oder This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Sie wollen Madame Courage unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Spende!

Spendenkonto:
IBAN DE38200505501045220132
BIC HASPDEHHXXX
Stichwort: Madame Courage
Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Spenden sind steuerlich absetzbar.

Presse
Download: Projekt-Flyer
Artikel im Hamburger Abendblatt: hier